Autokran Einsatzgebiete

Metallbau

Treffler Kräne heben, bewegen und setzen Teile aus Metall, Aluminium oder Stahl. Einsatzgebiete des Autokrans sind: Hallenbau, Industriehallen, Aufstellen von Stahlteilen, Feuertreppen, Betonfertigteilen, Wandteilen.

Anforderung

Metallbauteile und Träger sind oft bis zu 15 Meter lang und sperrig. Diese mittels Autokran sicher zu bewegen und auf den Punkt zu setzen, erfordert Erfahrung und Sicherheit im Navigieren. Bei Bedarf beraten Sie unsere Kran-Experten vor Ort. Oder unsere Mitarbeiter helfen beim Anhängen der Last, um eine gute Balance sicherzustellen.

Autokran Einsatzbereich Metallbau
Autokran hebt Fertigbauteil

Fertigteile / Garagen

Heben und Setzen von Fertiggaragen, Fertigtreppen, Balkonen, Stützen, Fertigteilwänden. Einsatz im Fertighausbau und Betonbau, teils mit kompletten Kellermontagen.

Anforderung

Die Dimensionen unterscheiden sich schon erheblich vom Metall- und Stahlbau. Oft sind im Adressbereich für derartige Teile Straßen oder Zuwegungen gesperrt oder beengt. Nur Flexibilität und große Erfahrung führen hier schnell und kostengünstig zum Ziel. Die J. Treffler Kranflotte bietet für jede Anforderung über den passenden Kran: egal ob City-Kran oder Mobilkran.

Brückenbau

Bewegen von Stahl- und Holzbrücken, Einsatz auch bei kleineren Brücken für Rad- und Fußwege, Anheben vorgefertigter Fahrbahnträger oder Stützen für die Statik.

Anforderung

Für diesen Einsatzbereich ist die Koordination im Vorfeld entscheidend: der beste Standplatz für den Autokran ist aufgrund des Geländes oft nicht der sicherste. Häufig treten Veränderungen der räumlichen Gegebenheiten auf, z. B. wird der eingeplante Standplatz gerne von lagernden Materialien versperrt. Unser technischer Außendienst berät Sie von Anfang an und auch unsere Kran-Experten werden mit unerwarteten Situationen souverän fertig.

Autokran im Einsatz bei Brückenbau
Autokran auf Baustelle / Symbolbild Einsatzbereich Hoch- und Tiefbau

Hoch- und Tiefbau

Setzen von Schachten, Be- und Entladen von LKW’s, ggf. Maschinen, Pumpen, High-Tech Großgeräte, Ein- und Ausheben von Baugeräten, Baggern, Radladern, Bohrgeräten.

Anforderung

Bei dieser Kran-Anwendung kommt es auf die Einhaltung von Höhen, Störkanten und den professionellen Umgang mit Schwerlasten an. Ein Radlader, der in eine Baugrube abgesenkt wird und zu kreiseln beginnt, ist kein schöner Anblick. Bei J. Treffler kennen wir diese Themen aus dem FF und beherrschen den Umgang mit Gruben, Schächten und Platten auf jeglichem Höhen- oder Tiefenniveau.

Rückbau

Unterstützung beim Rückbau und Abbau von Gebäuden, Großgeräten und Konstruktionen, Hilfestellung beim Abriss, Abheben von Platten, Balken und jeglichen Materialien.

Anforderung

Gerade der Rückbau bzw. Abbau von Großgeräten stellt eine besondere Herausforderung dar. Z. B. sollten bei einem Kunden 26 Meter hohe Tanks beschädigungsfrei deinstalliert werden, um die Umwelt nicht zu gefährden. In anderen Fällen soll die Technik an anderem Ort wieder aufgebaut werden und funktionieren. Dies erfordert eine enorme Erfahrung und ein sicheres Händchen am Steuerhebel des Autokrans.

Autokran im Einsatz bei Rückbau
Symbolbild für City- und Hallenkranmontage

Hallenkranmontagen

Unsere City-Krane kommen dort zum Einsatz, wo Platz knapp ist. Auch hohe Lasten lassen sich mit einem Autokran der J. Treffler-Flotte unter beengten Platz- und Deckenverhältnissen sicher heben und platzieren. Unsere Krane kommen mit minimalsten Abstützungen aus, um Auf- und Abbauarbeiten in Messehallen, Produktionshallen und zum Heben und Setzen von Maschinen und anspruchsvoller Technik zu bewerkstelligen.

Anforderung

Nicht selten soll die Produktion in der Halle ohne Unterbrechung weiterlaufen, dies stellt höchste Ansprüche an die Koordinations- und Navigationsfähigkeit der Kran-Experten. J. Treffler verfügt über speziell ausgebildete Fahrer, die es gewohnt sind, mit dem Autokran komplexe Lasten auch unter schwierigsten Bedingungen zu steuern.

Mobilfunk / City

Einsatz beim Aufbau, Umbau, Abbau von Mobilfunkanlagen, Klimageräten, technischen Einrichtungen auf/an Gebäuden. Unsere Mobilbaukrane können auch, wenn es der Untergrund bzw. Platz zulässt mit stehendem Mast verfahren, so dass ggf. Leitungen nicht abgebaut werden müssen. Die Krane lassen sich direkt neben Gebäude rangieren und für Arbeiten in innerstädtischen Höfen, Garten- und Landschaftsbauten, Teiche, Schwimmbäder, Kies, Humus etc. einsetzen.

Anforderung

Oft besteht keine Durchfahrmöglichkeit für einen Autokran in einen innerstädtischen Hof. In diesem Fall wird die Ladung über das Dach in den Innenhof verfrachtet. Dies gilt auch für Palettenladungen, Big Packs, Verglasungsarbeiten (z. B. Scheiben tauschen), Neubauten im Innenhofbereich, Dach- und Dämmmaterialien, enge Zufahrten und hohe Gebäude. In allen diesen Bereichen zeichnet unsere Mitarbeiter eine jahrelange Expertise aus.

Symbolbild Einsatzbereich Autokran bei Aufbau Mobilfunkmasten
Autokran bei Baukranmontage

Baukrane

Auf- und Abbau von Baukranen auf unterschiedlichsten Hoch- und Tiefbauvorhaben mit einem J. Treffler Autokran.

Anforderung

Ein Einsatz für den Autokran, bei denen es schnell und besonders kosteneffizient gehen muss. Unsere Kran-Experten führen ihren Kran extrem schnell und punktgenau nach Ihren Vorgaben und Kommandos, so dass die Sollzeiten erfüllt werden.

Spezialeinsätze

Treffler Autokrane verladen High-Tech Großteile wie Turbinen, Motoren, Flugzeugteile, vorgefertigte Bauteile mit besonders hohem Sicherheitsanspruch aus Produktion, Luftfahrt, Raumfahrt, Forschung und Militär.

Anforderung

Präzision pur: Spezialeinsätze stellen in der Regel höchste Anforderungen an das gesamte Team. Meist werden die Bewegungen exakt nach Kommando der vom Kunden beteiligten Fachleute ausgeführt. Kommen zwei Krane zum Einsatz, sind unsere Kran-Experten in der Lage, die gesamte Fracht exakt parallel oder in gefordertem Winkel anzuheben und bis zum punktgenauen Absetzen nach Vorgabe zu bewegen.

Spezialeinsätze für Autokrane z.B. Verladen einer Yacht